Die Grenzen sind lange weg – aber die Chancen daraus bleiben

gmündschrems bietet sich als länder- und regionenübergreifender Standort an, mit Nähe zu wichtigen Zentralräumen und Märkten mit großer Nachfrage und vielen Zulieferern.
Eine Stärke des Waldviertels war, ist und bleibt das Potenzial an qualifizierten Arbeitskräften. Durch die Herausforderungen in der Vergangenheit sind die MitarbeiterInnen gewohnt durch Leistungsbereitschaft die Produktivität laufend zu verbessern. Eine Stärke, für die das nördliche Waldviertel bekannt ist und die für viele Betriebe einen zentralen Wettbewerbsfaktor darstellt.

Der Standort gmündschrems bietet bereits sehr viel und er bietet Platz für neue und wachsende Unternehmen.

Die sprichwörtliche Lebensqualität im Waldviertel ist für viele Menschen ein Motiv hier zu leben, zu arbeiten und unternehmerisch tätig zu sein. Etwa 700 Menschen sind in den letzten 10 Jahren als HauptwohnsitzerInnen nach Gmünd und Schrems zugezogen.
Was das nördliche Waldviertel als Wohnstandort bietet, wissen also die Menschen bereits, also reden wir über Arbeit und Wirtschaft.


The borders are long gone – but the chances are still here

gmündschrems provides a transnational location close to important areas and markets with a great demand and many suppliers. One of the strengths of the Region was, is and will be the potential of a qualified workforce. Because of challenges in the past, employees are used to enhance the productivity by commitment and motivation.  This region is well-known for this fact which constitutes a competitive factor for many companies.

The location of gmündschrems already offers a lot and there is room for new and expanding companies.